Mitarbeiter/in Bibliothek an der Universidad Bíblica Latinoamericana in San José, Costa Rica
Mission 21
Costa Rica
hace 3 días
source : Kampajobs

Mission 21 setzt in 20 Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas zusammen mit 70 Partnerorganisationen Zeichen der Hoffnung.

In rund 100 Projekten stehen Armutsbekämpfung, Bildungsarbeit, Gesundheitsförderung, Friedensarbeit und Frauenförderung im Mittelpunkt.

Per 15. Januar 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir für unser Berufseinstiegs-Programm eine engagierte Persönlichkeit für einen 6 bis 12-monatigen Einsatz

als Mitarbeiter / in Bibliothek

an der Universidad Bíblica Latinoamericana

Aufgaben

Die Universidad Bíblica Latinoamericana (UBL) in San José ist eine staatlich anerkannte Privatuniversität und bietet verschiedene theologische Ausbildungsprogramme an.

Die Studierenden kommen aus ganz Lateinamerika und gehören unterschiedlichen Kirchen an. Die Grundsätze der UBL sind ökumenische Offenheit, Engagement für den Frieden und für soziale Gerechtigkeit und eine besondere Sensibilität gegenüber marginalisierten Bevölkerungsgruppen.

Werden Sie Teil des Teams und unterstützen Sie den administrativen Bereich der UBL mit Ihren Kenntnissen im Bibliothekswesen.

Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Erstellung eines Inventars des Bücherbestandes zu unterstützen. Informationen zur Partnerorganisation und zum Bildungsprojekt finden Sie unter

Anforderungen

Sie sind zwischen 22 und 30 Jahre alt (Jhg. bei Einsatzende ist massgebend), Schweizer Staatsbürger / -in oder haben seit mind.

5 Jahren Ihren Wohnsitz in der Schweiz und suchen eine spannende Herausforderung für Ihren Berufseinstieg. Offenheit, Initiative sowie kommunikative und interkulturelle Sensibilität zeichnen Sie aus.

Sie sind eine empathische Persönlichkeit, die gern im Team arbeitet und gewohnt ist, selbständig zu planen und dabei Flexibilität zu wahren.

Sie verfügen über einen Abschluss im Bibliotheksbereich und sind vertraut mit dem Erstellen von Inventarien und Katalogisierung (Dewey-

System). Interesse für die Kultur und Offenheit für die Arbeit im humanitären-kirchlichen Umfeld setzen wir voraus. Gute Spanischkenntnisse (mündlich und schriftlich) sind unabdingbar.

Rahmendbedingungen

Der Einsatz findet im Rahmen unseres PEP! (Professional Exposure Program) statt. Dieses beinhaltet : Einen Vorbereitungs-

und Rückkehrkurs; keine direkte Projektverantwortung, jedoch eigene Aufgaben innerhalb des Projektes; eine an die lokalen Verhältnisse angepasste Einsatzentschädigung (inkl.

Sozialversicherungen) sowie die Übernahme von Reisekosten und Unterkunft.

Verbindlicher Vorbereitungskurs : 23.-25. September 2019 in Basel.

Bestellen Sie die Bewerbungsformulare bei

Mission 21 Barbara Grass 061 260 22 88

Missionsstrasse 21 4009 Basel

Inscribirse
Añadir a los favoritos
Eliminar de mis favoritos
Inscribirse
Mi Correo Electrónico
Al hacer clic en la opción "Continuar", doy mi consentimiento para que neuvoo procese mis datos de conformidad con lo establecido en su Política de privacidad . Puedo darme de baja o retirar mi autorización en cualquier momento.
Continuar
Formulario de postulación